Let’s get ready to slaaam!

Der DLR_Science_Slam 2013 hat seine Protagonisten gefunden.

Sieben mutige Teams stellen sich der Herausforderung, live vor Publikum ihre Themen, Ergebnisse oder Aufgaben zu performen. Es werden zwei zentrale Vorrunden in Köln und Oberpfaffenhofen mit drei bzw. vier Teams durchgeführt.

Vorrunde Köln:
14.11.2013, 9:00-11:00 Uhr, Casino

Vorrunde Oberpfaffenhofen:
15.11.2013, 10:30-12:30 Uhr, Foyer des GSOC

8223711550_6b52b82bf0_b

In Köln gehenTeilnehmerinnen und Teilnehmer vom DLR Projektträger, der Deutsch-Niederländischen Windkanäle und der Solarforschung aus Almeria an den Start. In Oberpfaffenhofen kämpfen ein Gemeinschaftprojekt der Institute  für Methodik der Fernerkundung sowie für Hochfrequenztechnik und Radarsysteme,  ein Beitrag vom DLR_School_Lab Bremen, das Institut für Flugsystemtechnik und das Institut für Verkehrssystemtechnik um den Einzug ins Finale während der DLR-Jahreshauptversammlung am 5. Dezember 2013 in Göttingen. Der oder die Sieger/in der beiden Vorrunden qualifizieren sich für das Finale in Göttingen. Es geht um 5.000 Euro Siegprämie.

Unterstützt die Slammer live vor Ort oder online via Livestream auf dieser Website.

Das Abstimmungsergebniss setzt sich zu je einem Drittel aus den Votings einer Jury, dem des Saalpublikums und der Anrufern via TED zusammen. 

 Und jetzt – let’s get ready to slaaam…

2 Gedanken zu „Let’s get ready to slaaam!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>